WeatherXM – The People’s Weather Network

WeatherXM News

WeatherXM – The People’s Weather Network

WeatherXM ist ein Community betriebenes Wetternetzwerk, das Web3-Unternehmen genaue Wetterdienste zur Verfügung stellt und Besitzern von WXM Wetterstationen ein passives Einkommen ermöglicht. Durch den Datenaustausch via Internet oder sogar dem Helium Network generieren die Wetterstationen Belohnungen. Im Folgendem stelle ich Euch das Projekt etwas genauer vor.

 

The People’s Weather Network

 

WeatherXM-Wetterstationen sind die ersten der Welt, die Web3-Technologien nativ unterstützen. Sie sind all-in-one, einfach zu installieren, energie- und kommunikationsunabhängig und für den großflächigen Einsatz konzipiert. WeatherXM macht wetterbezogene Smart Contracts auf der Blockchain zur Realität. WeatherXM basiert auf einer EVM-kompatiblen Blockchain und belohnt die Besitzer von Wetterstationen mit dem WXM-Token. WeatherXM beabsichtigt, das weltweit größte, am meisten verteilte und dezentralisierte Wetternetzwerk zu werden und vergleicht sich deshalb gerne mit dem Helium Network, mit welchem bereits eine Partnerschaft besteht.

Der aktuellen Stand der Netzwerk-Entwicklung ist jederzeit im WeatherXM-Explorer einzusehen. Die Wetterstation Betreibende des Netzwerks werden für das Teilen ihrer lokalen Wetterdaten auf der Grundlage eines einzigartigen und fairen Algorithmus belohnt. Der Algorithmus basiert auf der Standortabdeckung (Dichte der Wetterstationen in einem Gebiet) und der Qualität der übermittelten Wetterdaten.

 

Screenshot der WeatherXM Webseite - LoRaProject.io

 

Die WeatherXM Wetterstation

 

Man kann es schon erahnen, teilnehmen an WeatherXM kann man nur mit Zugang zum Dach oder einem Garten oder Terrasse. Selbst ein Balkon ist nicht empfehlenswert. Denn wenn möglich soll die WeatherXM Wetterstation freistehen. Die Wetterstation ist mit dem M5 Miner verbunden, welcher die generierten Wetterdaten in Echtzeit an das Netzwerk übermittelt. Seit Neuestem gibt es auch eine Partnerschaft mit dem Helium Network, dass nicht zwingend eine WLAN Verbindung vorhanden sein muss, sondern ein Helium Hotspot in der Nähe genügt. Diesen Unterschied sollte man sich aber vor dem Kauf bereits im Klaren sein. Denn es gibt die WiFi Version und die Helium Version der WXM Weatherstation. Ich habe auf Nummer sicher gehandelt und mich im Mai 2022 für den Kauf der WLAN Version entschieden.
Das Bundle mit M5 Miner und der WXM Weatherstation gibt es für 400 EUR im offiziellen Shop zu kaufen. Im Juni 2022 ist der Verkauf  temporär ausgesetzt, da die Nachfrage zu hoch war. Es werden allerdings von Zeit zu Zeit immer wieder Wartelistenplätze vergeben. Wer sich dafür interessiert, dem lege ich den offiziellen Telegram Channel und den offiziellen Discord Server ans Herz. Dort gibt es immer die aktuellen News. Inklusive Mwst. und Versand lag der Gesamtbetrag bei mir letztendlich bei ca. 525 EUR. Die Bezahlung konnte einfach per Kreditkarte erfolgen. Einen Screenshot der Bestellung habe ich in Anhang gelegt.

 

Wie verdient man mit der WeatherXM Wetterstation Geld?

 

Was letzten Endes im WeatherXM Network zählt ist, wie bereits erwähnt, der Austausch der Daten mit dem Netzwerk und die Netzabdeckung. Die Qualität der übermittelten Daten spielt eine große Rolle und natürlich der Abstand zur nächsten Wetterstation. Ist die nächste Wetterstation direkt beim Nachbarn installiert verlieren die Daten der eigenen Wetterstation an Wert. Die Rewards werden täglich einmal ausgezahlt und auf ein Polygon Wallet ausgezahlt. Es empfiehlt sich hier Metamask zu installieren, Polygon Blockchain hinzuzufügen und den WXM Token zu importieren.

Die Belohnungen basieren auf dem Rewards Score. Bei der Berechnung des Reward Score berücksichtigt der Algorithmus die Wetterdaten für jede Stunde des vorangegangenen Tages für eine bestimmte Wetterstation. Wenn die Wetterstation für jede Stunde des Vortags erfolgreich Daten gesendet hat, besteht die Eingabe des Algorithmus aus einem Array von 24 Objekten, wobei jedes Objekt die Wetterdaten der Station darstellt. Wenn die Wetterstation am Vortag für eine oder mehrere Stunden keine Wetterdaten gesendet hat, dann ist die Eingabe des Algorithmus ein Array von (24 – X) Objekten, wobei jedes Objekt die Wetterdaten der Station und X die Anzahl der Stunden ist, in denen die Station nicht mit unserem System kommuniziert hat. Diese Eingabe wird dann verwendet, indem ihre Länge durch 24 (die maximalen Stunden pro Tag) geteilt wird, um einen Reward Score von 0,0 bis 1,0 zu erhalten.
Nach der Berechnung des Reward Score nimmt der Algorithmus den Reward Score für die Wetterstation im WeatherXM Netzwerk, multipliziert ihn mit dem max_daily_reward, den die Wetterstation erhalten kann, und das Ergebnis ist die Menge an WXM-Token, die der Algorithmus an den Nutzer verteilt, dem die Wetterstation gehört. Wie hoch der maximale tägliche Reward sein wird, ist aktuell in der Testphase des Projekts noch nicht bekannt.

 

Kauf des M5 Miner mit der WXM Weatherstation im Mai 2022 - LoRaProject.io

Kauf des M5 Miner mit der WXM Weatherstation im Mai 2022 – LoRaProject.io

 

In weiteren Artikeln werden ich etwas tiefer mit dem M5 Miner und WXM Weatherstation Bundle befassen. Für Interessierte lohnt sich auf jeden Fall auch schon ein Blick in die offizielle Dokumentation.

 

Weitere Informationen zu WeatherXM:

Link: Offizielle Webseite
Link: Offizieller Twitter Account
Link: Offizieller Telegram Channel
Link: Offizieller Discord Server
Link: Offizielle Facebook Seite
Link: Offizieller YouTube Kanal
Link: M5 Miner und WeatherXM Weatherstation kaufen – Waitlist
Link: Offizieller Github Kanal
Link: WeatherXM Explorer
Link: Offizielle Dokumentation / White Paper

Wolle - LoRaProject.io
[email protected]

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



M2 Pro Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutschein sicher! MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
M2 Pro Miner Multi-Token Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutscheincode: Match50 MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD