Was ist LoRaWAN / LPWAN ?

Was ist LoRaWAN / LPWAN ?

LPWAN ist die Abkürzung für Low Power Wide Area Network. Und wie der Name schon sagt setzt das Netzwerk auf einen geringen Energie und somit auch Ressourcenverbrauch, um ein Daten über eine große Reichweite zu transferieren. Die wohl am weit verbreiteste Technologie ist LoRaWAN (Long Range Wide Area Network). Die LoRaWAN-Spezifikationen werden von der LoRa Alliance festgelegt. Sie sind frei im Internet zugänglich und verfügbar. Die Software-Grundmodule sind als Open-Source-Software verfügbar.

Das Internet of Thing (IoT)

LoRaWAN wird oft als Zukunft des IoT bezeichnet und scheint sich als Standard im LPWAN durchzusetzen. Es gibt aber  mit SigFox und Narrow Band IoT weitere Starke Konkurrenz, welche ihre Technologien immer weiter verbessern. Auf diesem Blog möchte ich mich aber primär um LoRaWAN und das Minen von Kryptowährungen in diesem widmen. Als kleinen Anreiz für alle Einsteiger gibt es auch bald schon ein TÜV Siegel (Cybersecurity Certified (CSC)) für alle neuen IoT Devices einführen.

The People's Network

HELIUM – The People’s Network

HELIUM – The People’s Network

HELIUM ist live und das am schnellsten wachsende drahtlose Netzwerk der Welt und möchte somit dezentrale Infrastruktur schaffen. Dieses Argument überzeugt auch immer weiter neue große Unternehmen, wie Lime, airly oder Salesforce, in das Netzwerk zu investieren oder als starker Partner aufzutreten.

Mit dem Ziel, das weltweit erste drahtlose Peer-to-Peer-Netzwerk aufzubauen, hat Helium ein Team mit vielfältigen, aber sich ergänzenden Kompetenzen in den Bereichen Funk und Hardware, Fertigung, verteilte Systeme, Peer-to-Peer- und Blockchain-Technologien zusammengestellt. (Helium)

Durch das bereitstellen von Hotspots ermöglicht es Helium uns allen an dieser Mission teilhaben zu lassen und in in Form der eigenen Kryptowährung HNT mitzuverdienen. Nutze jetzt Deine Chance auf einen Gratis Helium Miner!

M2 Pro Miner -MatchX Network

M2 Pro Miner – MatchX GmbH

MXC Foundation – Das Netzwerk der Smart Cities

Die MXC Foundation agiert ähnlich dem Helium Network und setzt auch darauf mit dem Bereitstellen von Hotspots Unternehmen eine dezentrale IT-Infrastruktur zu Verfügung zu stellen.

Als Besonderheit des Mining im MXC Netzwerk gibt es hier nur einen Anbieter von Minern. Dieses Endgerät ist allerdings ein Multitoken-Miner. Was so viel bedeutet, dass er zusätzlich zur eigenen MXC Währung auch noch BTC, Polkadot und DHX (DataHighway)

Jetzt den M2 Pro Miner direkt bei MatchX bestellen: HIER KLICKEN

Wolle - LoRaProject.io
[email protected]

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



M2 Pro Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutschein sicher! MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
M2 Pro Miner Multi-Token Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutscheincode: Match50 MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD