Verdienst MatchX M2 Pro Miner

Verdienst MatchX M2 Pro Miner

Für Viele, wie mich, ist die Möglichkeit der Generierung von einem passiven Einkommen das Hauptargument für die Anschaffung eines LoRaWAN / LPWAN Hotspots. Ich möchte an dieser Stelle etwas helfen die möglichen Verdienste bei der Bereitstellung eines M2 Pro Miners aufzuschlüsseln, aber auch vor möglichen Risiken warnen.

Was verdient man mit einem MatchX M2 Pro Miner?

Diese Frage kann man leider nicht pauschal beantworten. Das MXC Global LPWAN Data Network agiert auf dem Prinzip des Proof of Participation (PoP). Man wird also primär aufgrund der Bereitstellung des Hotspots entlohnt. Dieses Prinzip ermöglicht es mehrere M2 Pro Miner an derselben Location zu installieren, ohne dass es negative Auswirkungen auf den möglichen Verdienst hat. Und genau diese Art der Vergütung stellt den größten Unterschied zum HELIUM Network dar, wo ein Mindestabstand von 300m unter den Hotspots empfohlen wird und der Einsatz von speziellen Antennen einen großen Faktor ausmachen können.

Der MatchX M2 Pro Miner-Verdienst wird über den MXProtocol-Mining-Algorithmus abgeleitet, welcher das oben genannte PoP-Mining-Modell verwendet. Die Erträge des Miners basieren hauptsächlich auf den folgenden Schlüsselfaktoren:

  • Miner-Elevation
  • Miner Up-Time
  • Erreichbarkeit der Miner
  • Miner-Nutzung
  • DataDash App-Abhebungen
  • Gesendete/empfangene Daten
  • Miner-Zubehör

Diese Funktionen werden von MXC verwendet, um die grundlegenden Mining-Einnahmen zu ermitteln. Es gibt noch weitere Elemente, die zur Berechnung der individuellen Miner-Einnahmen verwendet werden, die jedoch geheim gehalten und eingeschränkt werden, um sicherzustellen, dass MXC das Risiko einer potenziellen Miner-Manipulation verringert.

MatchX M2 Pro Miner

Der MatchX M2 Pro Miner – MatchX GmbH

Verdienst MatchX M2 Pro Miner – Beispiel

Laut Angaben der MXC Foundation ist es möglich täglich zwischen 10 und 14 USD mit dem Miner zu generieren. Ich habe mir zahlreiche Miner auf YouTube angesehen und Beiträge im Internet, auf den offiziellen Discord und Telgram Channels mitgelesen und habe die Aufschlüsselung des Einkommens für mich unten stehend erklärt. Ich gebe keinerlei Garantie auf die Zahlen, sie dienen lediglich als Beispiel. Bitte prüfe die Angaben sorgfältig für Dich selbst.

Den aktuellsten Miner-Beiträgen in den diversen Kanälen zufolge verdient man aktuell täglich 11 USD des MXC Token. Diese 11 USD werden in Form von einer täglichen Zahlung in die DataDash-App zum tagesaktuellen MXC Kurs direkt gutgeschrieben. Angenommen der heutige Kurs eines MXC wäre beispielsweise 0,034939 USD (aktueller MXC-Kurs). Somit erhälst Du 11/0,034939=314 MXC (genau genommen 314,8344257133862 MXC). Ist der Kurs eines MXC Tokens morgen allerdings 0,029412 USD verdienst Du 374 MXC. Die Anzahl der verdienten MXC kann also täglich schwanken.

Die DataDash-App ist auch gleichzeitig Deine MXC-Wallet von welchem Du die MXC bequem exchangen kannst. Aber Achtung, jede Auszahlung aus das DataDash-App wirkt sich negativ auf deinen Verdienst aus. Dein Miner ist nach der Abhebung für eine Zeitspanne mehrere Tage nicht mehr ganz so profitabel, wie Du es die letzten Tage gewohnt warst. Immer im Hinterkopf behalten, Ihr schürft primär eine stets unterschiedliche Anzahl an Token, kein Geld.

Der Multi-Token Miner kommt zum Einsatz

Was den MatchX M2 Pro Miner so besonders macht, ist die Fähigkeit mehrere Token gleichzeitig ohne Einbußen eines anderen auf dem Miner geschürften Tokens zu generieren. Das bedeutet im Klartext zu dem oben genannten Beispiel kommen noch weitere Einnahmen hinzu. Hier hat die MXC Foundation erst kürzlich das Kaiser Projekt erfolgreich abgeschlossen. Das Kaiser Projekt war eine Testphase in welchen Miner die Möglichkeit hatten das integrierte Bitcoin Mining zu testen. Teilnehmer der Testphase berichten von einem täglichen BTC Mining zwischen 1,00 und 1,50 USD. Auch die BTC werden dem Miner täglich direkt in die DataDash-App übertragen.

Allein von Zahlen wären wir nun schon bei einem spekulativem täglichen Verdienst von 12,- USD am Tag. Und die Integration von Polkadot auf dem MatchX M2 Pro Miner steht noch bevor. Weiter gibt es zu beachten, dass bei dem Verdienst auch immer der spätere Kurs eine große spielt. Je niedriger der MXC Kurs ist, desto mehr Token kannst Du generieren. Zur Verdeutlichung komme ich auf das obige Beispiel zurück. Bei einem Tageskurs von 0,034939 USD erhalte ich 314 MXC Token. Möchtest Du später eine Auszahlung vornehmen und der MXC Tageskurs beträgt aus welchen Gründen 0,10 USD, hättest Du rückblickend an dem Tag 31,40 USD gemacht. Es heißt aber auch im Umkehrschluss, je höher der Kurs des Tokens, desto niedriger ist die Anzahl der geminten MXC.

Hochsepkulative MXC Kalkulation der Verdienste mit dem MatchX M2 Pro Miner von LoRaWAN-Projekt.de

Hochsepkulative MXC Kalkulation der Verdienste mit dem MatchX M2 Pro Miner von LoRaWAN-Projekt.de. Bei der Kalkulation wurde noch kein Multi-Token Mining berücksichtigt, also konservativ spekuliert.

Kein Ratschlag zum Investment

Das gezeigte Beispiel verdeutlicht auch nochmals warum ich niemanden empfehlen kann Geld zu investieren. Denn Kurse können auch fallen und man hat ganz schnell fast nichts mehr und der ROI tritt erst in Jahren oder gar nicht ein. Denn neben den Investitionskosten hast Du auch fortlaufend Stromkosten von 5W.

Meine hoch spekulative Kalkulation habe ich zur Transparenz veröffentlicht und ich kann nur davon abraten es blind zu glauben. Prüft bitte immer selbst alle Faktoren, ob ein Investment für Euch in Frage kommt.

Ich ging von meinem Investment in Höhe von 2511,- EUR, einem Dollars Kurs von 0,85 EUR, gleichbleibender Ausschüttung von 11 Dollar/Tag und einer stabilen MXC Kurs. Nicht berücksichtigt wurden Kursschwankungen und etwaige Minderverdienste nach Auszahlungen.

Hochsepkulative MXC Kalkulation der Verdienste mit dem MatchX M2 Pro Miner von LoRaWAN-Projekt.de

Hochsepkulative MXC Kalkulation der Verdienste mit dem MatchX M2 Pro Miner von LoRaWAN-Projekt.de. Oben: Der monatliche Ertrag auf ein Jahr. Unten: Return of Investment

 

Ich werde den Artikel fortlaufend aktualisieren, um eine Transparenz zu bieten. In der DataDash-App kann man sich alle Reports über definierte Zeiträume ausgeben lassen.

Du hast Anregen, Fragen oder Kritik? Lass es mich über die Kommentar-Funktion wissen!

Jetzt den M2 Pro Miner direkt bei MatchX bestellen, Rabatt-Code Match50 eingeben und 50,- EUR sparen: HIER KLICKEN. Ab sofort ist der Versand für LoRa-Projekt.de – Besucher kostenlos. Ich nutze mittlerweile das Partner-Programm von MatchX. Mit jedem Kauf unterstützt Ihr also auch weiterhin LoRa-Projekt.de, was mich natürlich sehr freuen würde. Beide Rabatte sind nicht immer kombinierbar.

 

Jetzt mit dem Partner Programm von MatchX durchstarten – einfach kostenlos anmelden!

 

Weitere nützliche Informationen zum Thema MXC Foundation:

Ausführliche Vorstellung: M2 Pro Miner von MatchX
Große Linksammlung zur MXC Foundation
Artikel: Das Kaiser Projekt 3 – Low-Power Bitcoin Mining mit dem M2 Pro Miner
Artikel: Unboxing des M2 Pro Miners gibt es hier
Artikel: Das MXC E-Vehicle CARE-Projekt
Artikel: Vorstellung der Edge X AI Camera
Artikel: DHX und MTC Mining auf dem M2 Pro Miner
Artikel: MXC Mining Deutschland Oktober Update #2
Artikel: MXC Mining Deutschland September Update #1
Erklärung: Was hat es mit der MXC Foundation auf sich?

 

Wolle - LoRaProject.io
[email protected]

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



M2 Pro Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutschein sicher! MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
M2 Pro Miner Multi-Token Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutscheincode: Match50 MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD