Unboxing Planetwatch Atmotube PRO Sensor

Planetwatch Network

Unboxing Planetwatch Atmotube PRO Sensor

Das lange Warte auf den Atmotube PRO wurde am Wochenende unterbrochen. Denn anders als in der letzten Information mitgeteilt, ist das Auslieferungsdatum bereits am vergangenem Wochenende gewesen und nicht wie angegeben Ende November 2021. Im folgenden möchte ich die erste Schritte mit dem Planetwatch Atmotube PRO Sensor mit Euch teilen.

Kleiner und handlicher Sensor

Mit meiner relativ kurzen Wartezeit von ca. 6 Wochen hatte ich wahrscheinlich großes Glück. Meine Bestellung tätigte ich bei 2Best in den Niederlanden. Denn mittlerweile wird überall die voraussichtliche Lieferzeit mit Q1 2022 angegeben. Im kleinen handlichen Paket war die Lieferung auch binnen 24h aus den benachbarten Niederlande bei mir.
Im Lieferumfang waren außerdem noch USB-Ladekabel, Karabiner Haken und die Anleitung enthalten. Mehr wird auch nicht benötigt. Der Planetwatch Atmotube PRO Sensor kommt zwar vorgeladen, aber es wird trotzdem empfohlen ihn erstmal zu laden.

Der komplette Lieferumfang des Planetwatch Atmotube PRO Sensors – LoRa-Projekt.de

Lizenz und KYC-Verifizierung notwendig

Der Type 4 Luftqualitätsensor benötigt um am Planetwatch Network teilzunehmen und Verdienste einzufahren eine gültige Lizenz, welche es nur über Planetwatch gibt und ausschließlich in PLANETS Token erhältlich sind. In diesem Artikel habe ich Euch eine kleine Anleitung zusammengestellt, wie man PLANETS kaufen kann. Der aktuelle Preis für eine Jahreslizenz beträgt 41,65 EUR inkl. Mwst. Um diese „Hürden“ zu verstehen muss man sich im Klaren sein, dass das Planetwatch Network nunmal keine Miner zur Verfügung stellt, sondern Daten der Luftqualität sammelt und die Teilnehmer dafür in PLANETS belohnt.

Damit aber nicht genug, denn weiter ist auch das Ausfüllen des KYC-Formulars im Planetwatch Explorer erforderlich. Während des Prozesses wird einmal das Gesicht via Cam gescannt, Telefon verifiziert und Vorder- und Rückseite des Ausweises hochgeladen. Gerade letzteres nimmt etwas Zeit in Anspruch. Es ist also von Vorteil dies bereits vorab zu tun, wenn man direkt den Atmotube PRO im Planetwatch Network installieren will.

Richtige App auswählen

Ich nutze den Planetwatch Atmotube PRO auf einem Android Phone. Hier gibt es eine Finesse, die mich auch etwas Nerven gekostet hat. Denn es ist überall nur die Rede von Atmotube PRO App und Planetwatch App installen und synchonrisieren. Aber für den Atmotube Pro ist die Planetwatch Wearable App erforderlich, nicht die reguläre Planetwatch App. In der normalen Planetwatch App kann man Stand 09. November 2021 mit einer Type 4 Lizenz nur den Awair Element Sensor auswählen.

Planetwatch Atmottube PRO Sensor - LoRa-Projekt.de

Sobald alles abgeschlossen und mit einer verbunden ist, wird der Luftqualitätssensor auch im Planetwatch Explorer angezeigt – LoRa-Projekt.de

Wie die Registrierung und die Synchonisierung zwischen Atmotube PRO App und Planetwatch App funktioniert werde ich in einem separaten Artikel etwas ausführlicher beschreiben.

Weitere interessante Beiträge zum Thema Planetwatch Network

Artikel: Wie kann ich PLANETS auf Bitfinex kaufen?
Artikel: Ab sofort sind PLANETS auf Bitmart gelistet!
Artikel: Vorstellung des Planetwatch AIRQino Sensor Type 1
Artikel: Ausführliche Vorstellung des Atmotube PRO Sensor Type 4

Übersicht aller Luftqualitätssensoren im Netzwerk: Zur PLANETWATCH Map

Offizieller Link zum PLANETWATCH White Paper: Hier klicken (englisch)

Wolle - LoRaProject.io
[email protected]

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



M2 Pro Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutschein sicher! MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
M2 Pro Miner Multi-Token Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutscheincode: Match50 MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD