Crankk releast Beta DEX

Crankk Network News

Crankk releast Beta DEX

Seit meinem letzten Beitrag über das Internet of Things Projekt Crankk Network ist schon wieder sehr viel Zeit verstrichen. Zahlreiche technische Neuerungen wurden zwischenzeitlichen durchgeführt. Und so ist seit dem 14. April 2023 der Crankk Beta DEX live geschalten. Ab sofort kann man problemlos den eigenen CRKK Token in KDA (Kadena) umtauschen.

Crankk Beta DEX kann Fehler enthalten

Crankk Network verkündete stolz einen Tag vor dem Go-Live, dass es ab dem 14. April 2023 schnell und einfach den eigenen CRKK Token gegen Kadena einzutauschen. Das ist das erste Paar, welches auf dem eigenen DEX handelbar ist. DEX steht für Decentralized Exchange und Krypto-Interessenten die Möglichkeit, verschiedene Kryptowährungen zu handeln. Im Gegensatz zu herkömmlichen Krypto-Handelsplätzen (auch Centralized Exchange CEX genannt), wie Binance, werden diese jedoch nicht zentralisiert verwaltet, sondern basieren auf der Blockchain-Technologie. 

Da es eben noch die Beta-Phase des DEX ist, kann es nach Angaben von Crankk auch noch zu Bugs und Glitches kommen. Darum wird um Mithilfe gebeten, wenn diese möglichen Fehler Auftauchen bitte schnellstmöglich an den Support wenden. Im Worst Case wird der Crankk Beta DEX zur Sicherheit auch geschlossen werden, so Crankk weiter.

Eigenes Geld - Eigenverantwortliches Handeln

In der offiziellen Mitteilung zur Einführung des Crankk Beta DEX  appelliert das Netzwerk auch an alle Investoren bzw Interessierten. Ab sofort wird mit echtem Geld gehandelt. Es ist ein kostenloses neues Feature, auf welchem mit echtem Geld gehandelt wird.
Crankk Network hat keine Kontrolle über den Handel auf der Kadena-Blockchain hat und daher nicht für Verluste, Fehler oder Probleme verantwortlich sein kann, die während des DEX Beta Tests oder bei nachfolgenden Handelsaktivitäten auftreten können. Der DEX wird ohne Gewähr bereitgestellt und jeder Nutzer ist für seine eigenen Geschäfte verantwortlich.

Crankk Network Website Screenshot

So funktioniert der Crank Beta DEX

Der DEX ist ein 1:1 Austausch zwischen KDA und CRKK, bei dem Nutzer Handelsangebote für einen bestimmten Preis und eine bestimmte Menge entweder von KDA oder CRKK erstellen können. Weiter ist es mögliche auch die Gültigkeitsdauer der Handelsangebots in Minuten, Stunden oder Tagen angeben.

Sobald ein Handelsangebot erstellt ist, wird es auf die Kadena-Blockchain hochgeladen und sollte nach etwa zwei Minuten in “My Orders” erscheinen. Der Hintergrundprozess von Crankk läuft alle drei Minuten und nimmt passende Handelsangebote auf, um sie auf der Kadena-Blockchain zu vergleichen. Bei vollständig übereinstimmenden Aufträgen erhält jede Partei den vollen Betrag, den sie wollte, oder sogar mehr, wenn der übereinstimmende Auftrag einen günstigeren Wechselkurs angibt.

Wenn das Handelsangebot nur teilweise übereinstimmt, kann es teilweise erfüllt werden. Für den verbleibenden Betrag wird im nächsten Zyklus erneut versucht, eine Übereinstimmung zu erzielen, bis eine Übereinstimmung gefunden wird. Sobald das Handelsangebot ausläuft, werden alle verbleibenden Beträge zurückgegeben und das Angebot wird geschlossen. Wenn ein Angebot vollständig erfüllt ist, wird es ebenfalls geschlossen.

Der KDA/CRKK-Preis für den Einsatz wird berechnet, indem alle abgeschlossenen Geschäfte aus der Handelshistorie genommen und ein Durchschnitt berechnet wird, wobei größere Geschäfte mehr Gewicht erhalten.

Crankk Beta - das gibt es zu beachten

Bei allen Angaben über das Crankk Network gilt es zu beachten, dass das Netzwek nur von Beta Usern betreiben wird. Man muss sich für die Beta Gruppe anmelden. Hierfür einfach diesen Link folgen und man erhält einen Beta Code nach erfolgreicher Anmeldung, diesen Code muss man zusammen mit einem weiteren Code, den man auf dem Discord Server vom zuständigen Crankk Ambassador erhält bei der Registrierung angeben. Sonst ist eine Nutzung des Crankk Network nicht möglich. Somit auch keine Nutzung des neuen Crankk Beta DEX.

Crankk Network Explorer

Dual-Mining mit Crankk

Das Crankk Network basiert auf dem LoRaWAN Netz und ist sehr ähnlich dem Helium Network aufgebaut. Crankk selbst bezeichnet sich selbst alles besseres Helium, da der Gedanke hinter dem Aufbau eines solchen Netzwerk weiterentwickelt wurde.

Das größte Feature, das Crankk anbietet ist die Migration von Helium Miner auf Crankk. Das ermöglicht ein Dual Mining auf einem Gerät. Sowohl HNT als auch CRKK können gleichzeitig gemint werden. Ebenso soll es möglich werden Crankk auf dem M2 Pro Miner einzurichten. Das könnte durchaus interessant werden, da die Einkünfte mit einem M2 Pro Miner bekanntlich seit ein paar Monaten nur noch in den Keller gehen. Meldet man sich für die Warteliste der Beta Gruppe an wird man zu einer Auswahl gebracht, in welcher Crankk Network kompatible Miner aufgelistet sind:

  • M2 Pro Miner
  • Browan MerryIoT
  • Controllino V1
  • Cot-X1
  • CotX-X3
  • Dragino LPS8 Indoor
  • Heltec Indoor
  • Milesight UG56
  • MNTD by RAKwireless
  • Nebra Indoor (Raspberry Pi)
  • Nebra Indoor (ROCK Pi)
  • Nebra Outdoor (Raspberry Pi)
  • Panther X1
  • Panther X2
  • PISCES-P100
  • RAK V2
  • Sensecap M1

 

Wie Ihr seht, das sind schon eine ganze Menge an Minern, die auf dem Crankk Netzwerk betrieben werden können. Und es ist eben möglich sowohl im Helium Network und im Crankk Network aktiv zu sein. Somit wäre es durchaus für alle frustrierten Helium Hotspot Betreiber ebenso interessant, wie für M2 Pro Miner in der MXC Foundation.

Weitere Informationen zum Crankk Network:

Wolle - LoRaProject.io
info@loraproject.io

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD
MatchX NEO
Vorbestellen und in die Metaverse starten. MXC und DOGE Mining auf einem Gerät. Limitiertes Angebot!
25,- EUR Rabatt
MatchX NEO Rig
Vorbestellen und in die Metaverse starten. MXC und DOGE Mining auf einem Gerät. Limitiertes Angebot!
25,- EUR Rabatt
Crankk Network