Vorstellung: SafuuX die weltweit erste Auto-Rebasing Blockchain

SafuuX News

Vorstellung: SafuuX die weltweit erste Auto-Rebasing Blockchain

Lange angekündigt und nun ist es endlich soweit. Vor wenigen Tagen wurde von Safuu die SafuuX Blockchain, deren Webseite und das erste Lite Paper, veröffentlicht. Das Lite Paper gibt erstmals Einblicke, was SafuuX zu bieten hat, einschließlich der Tokenomics, der Governance, der Staking Rewards und der Gebührenstruktur von SafuuX, sowie der Node-Struktur und deren Kosten.

 

Warum SafuuX?

Die SafuuX Blockchain ist eine eigenständige, schnelle und sichere Blockchain, die Entwicklern die Nutzung von Smart Contracts durch EVM (Ethereum Virtual Machine) Kompatibilität ermöglicht und somit eine Umgebung zur Entwicklung ihrer DApps bietet. SafuuX Chain stützt sich auf ein System von Validatoren mit PoSA (Proof of Staked Authority) Konsens, der kürzere Blockzeiten mit viel günstigeren Transaktionsgebühren ermöglicht.
Da sich das Ethereum-Ökosystem im Laufe der Jahre rasch ausbreitete, stieg die Akzeptanz, was zu einer Überlastung der Infrastruktur führte. Dies begann sich auf das Netzwerk auszuwirken, was zu langsameren Transaktionsgeschwindigkeiten und höheren Gas Fees führte. Da der Plan, Ethereum von Proof-of-Work auf Proof-of-Stake umzustellen, länger dauert als erwartet, ist es für reguläre Krypto-Nutzer sehr schwierig, da ihre Transaktionen nicht mehr rentabel sind.

 

 

Die SafuuX Blockchain

SafuuX ist eine unabhängige Blockchain, die den Proof of Staked Authority (PoSA) Konsens auf einem System von Validatoren nutzt. SafuuX verfügt über Smart-Contract-Funktionalität und ist außerdem EVM-kompatibel. Die eigene Token von SafuuX Blockchain ist SafuuX, der für die Bezahlung von Gas Fees, Validator Staking und Block Rewards verwendet wird.
Technisch gesehen ist SafuuX Chain eine eigenständige Blockchain, im Gegensatz zu anderen Layer-2-Lösungen interagiert SafuuX nicht nicht direkt mit der Ethereum-Basis-Blockchain. Die erste und am weitesten verbreitete Smart Contract Plattform ist Ethereum, um also die Vorteile von ausgereiften Anwendungen und einer größeren Community zu profitieren, hat sich Safuu vorgenommen mit dem Ethereum Mainnet kompatibel zu sein. Das bedeutet, dass die meisten Anwendungen und Tools, die mit Ethereum funktionieren, werden auch auch mit der SafuuX Blockchain funktionieren.

 

Die Blockchain-Architektur von SafuuX

Die SafuuX Blockchain besteht aus einer fixen Anzahl von Full Nodes. Ein Teil der Full Nodes ist als Validator für eine einzelne Epoche vorgesehen. Die Validator-Wahl wird verwaltet von Lite Nodes verwaltet, die die SafuuX Side-Chain bilden. Full Nodes werden als Validatoren gewählt, basierend auf der Menge der eingesetzten SafuuX. Indem mehr SafuuX eingesetzt werden, erhöhen Full Nodes ihre Chancen, als Validator gewählt zu werden und mehr Block-Belohnungen zu verdienen. Insgesamt soll es lediglich 300 Full Nodes zu einem Preis von 49.000 USD geben. Von den Lite Nodes sind 1.200 vorgesehen, zu einem Stückpreis von 490 USD.  Metamask, Trust Wallet, Coinbase Wallet und Token Pocket werden als unterstützte Wallets angegeben.

 

Verdienstmöglichkeiten mit der neuen Blockchain

SafuuX verfolgt das gleiche Prinzip wie es Safuu bisher macht. Durch das Halten des SafuuX Token wird man belohnt, zwar ist es mit 191.888% APY  nur noch rund die Hälfte des bisherigen jährlichen Einkommens und ist nur noch für die ersten 8 Monate fix, trotzdem ist es noch eine beachtlich hohe Rendite. Wechselt man im September 2022 mit seinen bisher gesammelten Safuu Token in das Testnet von SafuX winkt ein Bonus von bis zu 81%, wenn man seine Safuu Token auf die neue Blockchain transferiert. Der Nachteil hier ran, die SafuuX Token sind dann bis zur Beendigung des Testnets erstmal gelockt und können nicht ausgezahlt werden.

Weiter werden auch Inhaber von Full Nodes und Lite Nodes von der neuen Blockchain belohnt. Selbstverständlich werden Full Nodes besser belohnt als Lite Nodes, jedoch kann man zum jetzigen Zeitpunkt hier noch keine verlässlichen Angaben machen.

In kommenden Artikel werde ich noch etwas mehr auf die Tokenomics eingehen und auch die Nodes weiter vorstellen.

Weitere Informationen zu Safuu:

Link: Offizielle Webseite von Safuu
Link: Offizieller Discord Server
Link: Offizieller Twitter Account
Link: Offizieller Telegram Channel
Link: Offizieller Medium Blog
Link: Offizielles Whitepaper
Link: SAFUU Kurs auf Coinmarketcap
Link: SAFUU Tools Kalkulator und Vieles mehr
Link: Offizielle Roadmap von SAFUU
Link: Offizielles SafuuX Lite Paper 1.4 PDF Download
Link: Offizielle SafuuX Webseite

Wolle - LoRaProject.io
[email protected]

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



M2 Pro Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutschein sicher! MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
M2 Pro Miner Multi-Token Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutscheincode: Match50 MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD