MatchX NEO Rig – Der neue Multi Token Miner

Meta X-Connect News

MatchX NEO Rig – Der neue Multi Token Miner

Vor wenigen Tagen wurde er angekündigt, seit gestern ist der neue MatchX NEO Rig für weniger als 500,- EUR im Pre-Sale erhältlich. Wer jetzt vorbestellt, kann im Mai mit der Auslieferung rechnen. Mit dem neuen Endgerät möchte die MXC Foundation Grundsteine für eine nachhalte Weiterentwicklung des Projekts legen. Erfahre alle Details über den neuen NEO Miner in meinem ausführlichen Artikel..

 

Meilenstein in MXC Foundation

 

Im Rahmen der Meta-XP dient das MatchX NEO Rig dazu, sowohl Institutionen als auch Einzelpersonen durch seine einzigartige Low-Scale Certification (LSC)-Technologie eine zertifizierte Verifizierungsebene zu bieten. Mit NEO soll das Netzwerk der MXC Foundation eigenen Angaben zufolge durch eine neue Verifizierungsebene, die digitale und physische Güter sowohl in der realen Welt als auch im Metaversum zertifiziert, ein massives Wachstum erfahren.

Die Zertifizierung der Echtheit und des Eigentums von NFTs lässt sich auf der Blockchain relativ einfach durchführen. Es gibt jedoch keine simple Möglichkeit, die Überprüfung wiederholt außerhalb der Blockchain durchzuführen. Ohne eine ordnungsgemäße Verifizierung kann jeder einen Screenshot der NFT machen und ihn anderen zeigen und behaupten, dass sie ihm gehört. Das MatchX NEO Rig arbeitet nach Angaben der MXC Foundation mit einer breiten Palette von Produkten zusammen, darunter das mit Spannung erwartete N3XUS, das sowohl die Verifizierung als auch die Visualisierung von NFTs ermöglichen soll. Während N3XUS, das NFT-Beacon der nächsten Generation, direkt mit kompatiblen Wallets auf ETH, KSM und DHX kommuniziert, dient NEO als Zertifizierungsschicht zwischen den Wallets und N3XUS, um sicherzustellen, dass es vom rechtmäßigen Eigentümer stammt.

NEO, M2 Pro Miner und N3XUS zusammen können auf diese Weise eine Brücke zwischen der virtuellen Welt der NFTs und der realen Welt bilden und gleichzeitig diese Brücke der Konnektivität und Zertifizierung auf die ganze Welt ausdehnen, um für jeden, von überall und zu jeder Zeit zugänglich zu sein.

 

YouTube player

 

NEO zertifiziert und validiert Indoor-IoT-Sensoren

 

Einer der größten Anwendungsbereiche für das Internet der Dinge (IoT) ist das Supply-Chain-Management. Da sich Logistikunternehmen und Lagerhäuser zunehmend auf intelligente Sensoren verlassen, ist die Nachfrage nach Technologien für Innenraumsensoren deutlich gestiegen. In diesem Segment kommt NEO ins Spiel. Das MatchX NEO Rig wurde von MatchX  für den Einsatz in Innenräumen entwickelt und ist die  Lösung für Lieferkettenunternehmen, die eine intelligentere Lösung für die Verwaltung ihrer Lagerhäuser benötigen. Die Leistung von NEO wurde laut MatchX optimal angepasst, um sich auf intensive Datenkonnektivität und Zertifizierungsanforderungen in einem kleineren Bereich zu konzentrieren.

Mit NEO, das die Konnektivität zu Innenraumsensoren herstellt und die Gültigkeit zertifiziert, kann das MXC-Netz Institutionen und Unternehmen auf der ganzen Welt umfassend bedienen.

 

Verifizierung materieller Güter

 

Die Partnerschaft der MXC Foundation mit Gin1689 und Unicask hat Luxusgüterherstellern die Möglichkeit eröffnet, das globale Datennetz von MXC zu nutzen. Da diese Luxusgüterunternehmen auf die Exklusivität und Seltenheit ihrer Produkte angewiesen sind, musste das Netzwerk der MXC Foundation dementsprechend weiterentwickelt werden, um diese aktuellen und zukünftigen Partner weiterhin zu bedienen. NEO dient als Verifikationspunkt für Partnerunternehmen, die materielle Güter verkaufen. Diese Partnerunternehmen versehen ihre Waren mit NFT-fähigen NFC-Etiketten, die, sobald sie gescannt werden, mit NEO kommunizieren, das diese Informationen weiterleitet, um die angebrachten Waren sofort zu überprüfen. Durch NEO können laut Hersteller Unternehmen von einer genauen On-Chain-Verifizierung profitieren, ohne jemals auf die Blockchain zugreifen zu müssen.

Die Partnerschaft von MXC mit Gin1689 und Unicask hat Luxusgüterherstellern die Möglichkeit eröffnet, das globale Datennetz der MXC Foundation zu nutzen. Da diese Luxusgüterunternehmen auf die Exklusivität und Seltenheit ihrer Produkte angewiesen sind, musste das MXC-Datennetzwerk entsprechend weiterentwickelt werden, um diese aktuellen und zukünftigen Partner weiterhin zu bedienen.

NEO dient als Verifikationspunkt für Partnerunternehmen, die materielle Güter verkaufen. Die Partnerunternehmen versehen ihre Waren mit NFT-fähigen NFC-Etiketten, die, sobald sie gescannt werden, mit NEO kommunizieren, das diese Informationen weiterleitet, um die angebrachten Waren sofort zu überprüfen.

 

YouTube player

 

Die M2E Token Industrie – Multi Token Mining

 

Die Fähigkeit von NEO, sowohl Sensoren als auch Daten zu verifizieren, positioniert MXC und die DataDash-App als Layer 0 im Move-to-Earn-Ökosystem (M2E). MXC beabsichtigt, sich als das Ethereum der IoT-Token zu positionieren, so dass jeder M2E-, Daten-, IoT-, Web3- und Metaverse-Token auf seiner florierenden globalen Infrastruktur aufbauen kann.

Dies soll es ermöglichen, dass das MatchX NEO Rig in Zukunft eine Vielzahl neu gelisteter Token zu minen. Ein Beispiel hierfür wären Bike-to-Earn-Token und Mobilitäts-Token (für Menschen, Haustiere oder Autos), die NEO nutzen werden, um die Daten ihrer Nutzer zu verifizieren, indem sie das Netzwerk Ihres NEO nutzen, um den Token ihres Ecosystems zu zertifizieren und zu verbinden. Dies wird Ihrem NEO und Ihrer Mining-Erfahrung einen enormen Mehrwert verleihen. Dies ist die Zukunft des IoT, und dies ist ein großer Schritt vorwärts in Richtung der globalen Ambitionen von MXC.

 

Das kostet das MatchX NEO Rig

 

Die MXC Foundation ist vollständig dezentralisiert, was bedeutet, dass es auf Miner angewiesen ist, die dem Netzwerk beitreten und Institutionen, Unternehmen und Einzelpersonen auf der ganzen Welt Konnektivität und Zertifizierungsschichten zur Verfügung stellen. Die MXC Foundation und MatchX laden darum ein am exklusiven Vorverkauf des MatchX NEO Rig teilzunehmen, um sich zu beteiligen und die Vorteile und Boni dieser eventuell richtungsweisenden Mining-Technologie zu nutzen.
Der neue NEO Miner kostet bei MatchX aktuell im Pre-Sale im Januar 2023 415,97 EUR zzgl. Versand und Steuern. Der Gesamtpreis für eine Bestellung über LoRaProject.io Lieferung nach Deutschland beträgt 475,96 EUR. Der Preis setzt sich aus den 415,97 EUR abzüglich eines 25,- EUR-Gutscheins, welcher direkt beim Kauf über meinen Link hinterlegt ist, zusammen. Auf den neuen Preis von 390,97 EUR kommen nach 9,- EUR Versandkosten und 75,99 EUR Steuern. Somit wäre das neue MatchX NEO Rig preislich bei einem Fünftel des M2 Pro Miner von MatchX und ein erschwinglicher Einstieg in die MXC Fundation.

 

 

Was verdient man mit dem Neo Miner?

 

Leider ist der interessanteste Punkt bislang noch ein großes Fragezeichen. Denn beim Kauf eines NEO Miner erfolgt die Auslieferung erst gegen Ende April 2023. Solange gibt es noch keinerlei Erfahrungswerte und bislang auch keine Angaben. Einigen Gerüchten bei YouTube und sonstigen Sozialen Medien zufolge sollen die Miningerträge des MatchX NEO Rig bei circa 2,- bis 6,- USD am Tag liegen. Das ist aber bislang noch nicht bestätigt. Und würde die aktuellen Miningergebnisse eines M2 Pro Miner schon überbieten. Außerdem bleibt abzuwarten wie sich der Crypto Markt bis zur finalen Auslieferung weiterentwickelt.
Ebenso gibt es bislang noch keinerlei Angaben von MatchX oder der MXC Foundation, ob der neue NEO Miner auf derselben Tokenomics wie der M2 Pro Miner funktioniert. Also dass ein fixer Betrag X zu jeweiligen Tageskurs in MXC Token ausbezahlt wird und ob das geminte Guthaben ohne Auswirkungen auf die Minergesundheit und den Kraftstofftank verfügbar sein wird. All das bleibt in den nächsten Wochen noch abzuwarten, und ich werde natürlich darüber berichten, sobald es diesbezüglich Neuigkeiten gibt.

 

Jetzt das MatchX NEO Rig im exklusiven Pre-Sale sichern und 25,- EUR-Rabatt sichern!!

 

Weitere nützliche Informationen zum Thema MXC Foundation:

Ausführliche Vorstellung: M2 Pro Miner von MatchX

Artikel: MXC Mining Update #16 – Dezember 2022
Artikel: MXC Mining Update #16 – November 2022
Artikel: MXC Mining Update #15 – Oktober 2022
Artikel: MXC Mining Update #14 – September 2022

Artikel: MXC Mining Update #13 – August 2022
Artikel:
 MXC Mining Update #12 – Juli 2022
Artikel: MXC Mining Update #11 – Juni 2022
Artikel: MXC Mining Update #10 – Mai 2022
Artikel: MXC Mining Update #9 – April 2022
Artikel: MXC Mining Update #8 – März 2022
Artikel: MXC Mining Update #7 – Februar 2022
Artikel: MXC Mining Update #6 – Januar 2022
Artikel: MXC Mining Update #5 – Dezember 2021
Artikel: MXC Mining Update #4 – November 2021
Artikel: MXC Mining Update #3 – Erste Eindrücke vom Low Power BTC Mining
Artikel: MXC Mining Update #2 – Oktober 2021
Artikel: MXC Mining Update #1 – September 2021
Artikel: Video-Anleitung zum MXC Locken
Artikel: Das Kaiser Projekt 3 – Low-Power Bitcoin Mining mit dem M2 Pro Miner
Artikel: Das Kaiser Projekt 3- BTC Mining Update Januar 2022
Artikel: Das Kaiser Projekt 3- BTC Mining Update Dezember 2021
Artikel: Möglicher Verdienst mit dem M2 Pro Miner
Artikel: Unboxing des M2 Pro Miners gibt es hier
Artikel: DHX und MTC Mining auf dem M2 Pro Miner

Wolle - LoRaProject.io
[email protected]

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD
MatchX NEO
Vorbestellen und in die Metaverse starten. MXC und DOGE Mining auf einem Gerät. Limitiertes Angebot!
25,- EUR Rabatt
MatchX NEO Rig
Vorbestellen und in die Metaverse starten. MXC und DOGE Mining auf einem Gerät. Limitiertes Angebot!
25,- EUR Rabatt