Helium 5G Mining Update #3 – November 2022

Helium 5G News

Helium 5G Mining Update #3 – November 2022

Der zweite Monat im Helium 5G Mining ist bereits um, nach anfänglichen Komplikationen mit der zweiten Baicell Funkzelle an meinem Helium 5G Hotspot in Houston/Texas scheint nun alles zu laufen. Wie meine Einnahmen nun Aussehen und ob es nun andere Herausforderungen vor Ort gabe, das erfährst Du in meinem Helium 5G Mining Update für November 2022.

 

Helium 5G Mining – Volle Kraft Voraus

 

Wie bereits erwähnt gab es die ersten sechs Wochen etwas Probleme mit meiner zweiten Baicell Funkzelle am Helium 5G Hotspot. Am 21. November 2022 war es endlich soweit und die zweite Funkzelle wurde erfolgreich mit dem Helium Network synchronisiert und startete Rewards zu generieren. Der Serviceanbieter für den Hostet Hotspot, Helium Deploy, war während des Ausfalls der zweiten Funkzelle immer erreichbar und informierte mich auch stets, wie es aussieht. Es war kurzzeitig sogar die Rede davon, dass evtl. ein anderer Hotspot an mich mich übertragen wird, sollte das Problem nicht behoben werden. Aber das war zum Glück nicht notwendig. Von daher möchte ich an dieser Stelle den Support und die Kommunikation von Helium Deploy wirklich sehr lobend erwähnen.

 

YouTube player

 

Da mich auf YouTube und via Mail ein paar Kommentare erreichten möchte ich kurz klarstellen. Ich betreibe meinen Helium 5G Hotspot in den UAS, in Houston/Texas. In Deutschland ist es bislang nicht möglich am Helium 5G Netz teilzunehmen. Mein Experiment wird durch den Hosting Service von Helium Deploy ermöglicht. Dort habe ich einen Helium 5G Hotspot mit zwei Funkzellen gekauft. Helium Deploy übernimmt die Installation und Wartung der Geräte. Die Hardware selbst gehört mir. Ich war weltweit der erste, der diesen Service nutzte so gab es bei mir eben Kinderkrankheiten, wie den Ausfall der zweiten Funkzelle, jedoch gab es stets Ausgleichzahlungen von Helium Deploy, die ungefähr der Höhe verlorenen Rewards entsprachen.
Mittlerweile bietet Helium Deploy bereits installierte laufende Helium 5G Hotspots an, welche binnen weniger Stunden nach Zahlung bereits auf das Helium Wallet des Käufers transferiert werden. Kurz gesagt, es ist möglich binnen einem Tag mit dem Helium 5G Mining zu beginnen.

 

Ich bin dreifacher Millionär

 

Mit etwas Augenzwinkern habe ich mein Lebensziel erreicht, ich bin Millionär geworden. Das allerdings nur mit Mobile Token. Meine Gesamteinnahmen im Helium 5G Mining Update für November 2022 betrugen 1.101.945,5482 Mobile. Das sind jedoch nur die Einnahmen mit dem Hotspot. Ich bekam wie bereits angedeutet nach der erfolgreichen Snychronisation der zweiten Funkzelle erneut eine Ausgleichszahlung, welche 648.000 Mobile Token betrug. Insgesamt habe ich also einen Monatsverdienst von rund 1.750.000 Mobile Token im November. Zusammen mit den mehr als 1.300.000 Mobile Token aus Oktober 2022 habe ich also bereits jetzt mehr als 3.000.000 Mobile Token generiert.
Diese hohen Einnahmen beruhen hauptsächlich auf der Tatsache, dass die Genesis Mode still und heimlich verlängert wurde und somit extra hohe tägliche Rewards ausgeschüttet werden. Ohne der Zuzahlung von Helium Deploy betrugen meine täglichen Belohnungen 36.731 Mobile, mit der Ausgleichzahlung von Helium Deploy waren die täglichen Rewards sogar durchschnittlich bei 58.331 Mobile.

 

 

7.000,- EUR/Monat – Vorsicht ist geboten

 

Das klingt schön und sieht auch in der Wallet beeindruckend aus. Aber man muss stets beachten, dass der Mobile Token bislang nirgends offiziell gelistet ist. Der Wert dieser Menge an Mobile Token ist also bislang noch nicht wirklich zu messen. Es gibt eine Telegram Gruppe, in welcher der Token bereits gehandelt wird und die Kryptobörse Hotbit.io hat den Token ebenfalls schon aufgenommen. Jedoch unterscheiden sich die Preise von Mobile von der Telegram Gruppe und Hotbit deutlich von den geschätzten Angaben auf Helium Deploy. So war der geschätzte Preis für ein Mobile Token von Helium Deploy und Bobcat Miner im September, als ich meinen Hotspot gekauft habe, bei 0,004 EUR. Auf Telegram und bei Hotbit beträgt der Preis allerdings 0,0004 EUR. Das ist ein schon ein deutlicher Unterschied. Ich spekuliere hier etwas und warte auf die offizielle Listung des Token im Jahr 2023.

Gehe ich bei meiner Auswertung der Zahlen nun von den geschätzten Kurs aus, so betrugen meine Monatseinnahmen für das Helium 5g Mining Update für November 2022 ca. 7.000,- EUR im November 2022, was einen täglichen Verdienst von 233,33 EUR entspräche. Eine mehr als beachtliche Summe. Die Gesamteinnahmen bislang belaufen sich wie oben erwähnt auf mehr als 3.000.000 Mobile, was Gesamteinnahmen von 12.000,- EUR innerhalb von nur zwei Monaten wären.
Es bleibt also abzuwarten wo letztendlich sich der Mobile Preis befindet. Sollte der Kurs wirklich bei den geschätzten 0,004 EUR liegen, dann stellt es eine unglaublich lukrative Investition dar. Ein Punkt den man jedoch auch bedenken sollte, meine hier aufgeführten Einnahmen sind alle in der Genesis Mode entstandenen, welche irgendwann natürlich auch zu Ende sein wird und die Rewards danach gekürzt werden.

 

Dir gefällt der Artikel oder Du hast Anregungen? Lass es uns wissen – die neue LoRaProject.io-Community wartet auf Dich!

 

Weitere interessante Artikel zum Thema Helium Network:

Artikel: Helium 5G Mining Update #2 – Oktober 2022
Artikel: Helium 5G – Es kann losgehen!
Artikel: Jetzt in den Helium 5G #cellularsummer starten?
Artikel: Was läuft da zwischen Helium Network und Deutsche Telekom?
Erklärung:Was ist das Helium Network
Artikel: Das MXC E-Vehicle CARE-Projekt

Anleitung: Hotspot in der Helium App installieren
Anleitung: Relayed Status der Helium Hotspot beheben
Anleitung: Helium Hotspot Optimierung mit HotspotRF
Artikel: Unboxing NEBRA HNT Indoor Miner

Alle wichtigen Helium Links auf einen Blick.

Wolle - LoRaProject.io
[email protected]

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD
MatchX NEO
Vorbestellen und in die Metaverse starten. MXC und DOGE Mining auf einem Gerät. Limitiertes Angebot!
25,- EUR Rabatt
MatchX NEO Rig
Vorbestellen und in die Metaverse starten. MXC und DOGE Mining auf einem Gerät. Limitiertes Angebot!
25,- EUR Rabatt