Cronodes Tier Upgrade

Cronodes Finance News

Cronodes Tier Upgrade

Wie bereits in meinem letzten Artikel über Cronodes Finance gab es in der noch recht jungen Historie des Projekt schon einige weitreichende Änderungen. Die Betreiber von Nodes auf V1 wurde mit der Inbetriebnahme von Cronodes V2 etwas benachteiligt. Nun ist es allerdings soweit, dass alte Anleger ein Cronodes Tier Upgrade durchführen können. Was gibt es diesbezüglich zu beachten und wie funktioniert das Upgrade.

 

Mit Cronodes Tier Upgrade mehr verdienen und Kosten senken

 

Für alle älteren Investoren wie mich, die bereits in V1 investiert hatten, gibt es ab sofort die Möglichkeit verbilligt die von V1 übernommenen Tier 2 Nodes zu upgraden. Man wandelt die bestehenden Tier 2 Nodes in Tier 4 um. Diese Umwandlung kostet anstelle der 110 CRN nur noch 90 CRN. Also wirklich die Tier 4 Kosten minus die Kosten des Tier 2 Nodes. Das kann man durchaus fair nennen. Letztendlich kann sich das Upgrade auf Tier 4 durchaus lohnen. Denn der Verdienst pro Node beträgt 1,2 CRN bei aktuellen Maintenance Fee von 48 CRO, was ca. 12 CRN sind. Auf 30 Tage hochgerechnet sind es Erträge in Höhe von 36 CRN bei Kosten von ca. 12 CRN. Macht ein monatliches Plus von 24 CRN.
Der Vergleich zu Tier 2, dort beträgt der monatliche Verdienst 5,4 CRN (0,18 CRN*30 Tage) bei 3 CRN (12 CRO) Kosten. Was einen Gewinn von 2,4 CRN bedeuten würde. Dies wären also knapp 10 Monate bis zum Return of Investment (ROI) bedeuten. Bei Tier 4 Nodes liegt der ROI bei knapp 5 Monaten, sofern man Tier 4 Nodes komplett neu kauft. Bei einem Upgrade dementsprechend kürzer.  Denn die Anschaffungskosten für einen Node sind einmalig und unwiderruflich weg. Tier 2 Nodes kosten einmalig 20 CRN und Tier 4 Nodes schlagen mit 110 CRN zu buche.

Um das Cronodes Tier Upgrade noch weiter zu verdeutlichen. Die einmaligen Anschaffungskosten für Tier 4 betragen das 5,5 fache von Tier 2. Der Verdienst eines Tier 4 Nodes ist das 6,6-fache im Vergleich zu Tier 2. Die monatliche Maintenance Fee von Tier 4 beträgt mit 48CR0 aktuell das Vierfache von Tier 2 (12 CRO). Das Upgrade ist aus wirtschaftlicher Sicht durchaus die richtige Wahl. Jedoch muss man sich im Klaren sein, dass es bei weitem nicht mehr so lukrativ ist, wie es zu Anfang von Cronodes der Fall war.

 

Ohne NFT kein Upgrade möglich

 

Um etwaige Hysterie wieder im Keim zu ersticken, ein Upgrade der Tier 2 Nodes ist nur möglich, wenn man ein Booster NFT in der Wallet hält. Dabei spielt es keine Rolle ob man ein Bronze, Silber oder Gold Booster NFT besitzt. Die Kosten für die Booster NFT liegen je nach NFT zwischen 500 und 1.500 CRO. Ich persönlich habe mich für die Goldversion entschieden, weil die Vergangenheit mich lehrte, dass sich schnell auch mal etwas ändern kann und ich nach und nach alle meine 49 Tier 2 Nodes umwandeln möchte. Weiter kann ich mir mit einem Gold Booster NFT mehr oder weniger mir die Claim Tax nach 15 Tagen sparen.  Konkret gesagt, alle 15 Tage nachdem die Claim Tax auf 10% reduziert wurde, möchte ich 2-3 Cronodes Tier Upgrades durchführen.

 

So funktioniert das Cronodes Tier Upgrade

 

Cronodes versucht es den Investoren so einfach wie möglich zu machen, was das Cronodes Tier Upgrade angeht. Nach dem öffnen der DAPP wird hinter jedem betriebenen Node direkt ein Upgrade-Button angezeigt.

  1. Upgrade Button des Nodes mit ‚Upgrade Tier‚ betätigen
    Cronodes Finance - Tier Upgrade 1

    Wichtig an dieser Stelle ist, dass man die richtige Tier auswählt. In meinem Fall Tier 4

     

  2. Im nächsten Popup werden alle anfallenden Kosten aufgelistet und die seit dem letzten Claiming verdienten Rewards verrechnet. Die Maintenance Fee für den neuen Tier wird auch mit der bisher bezahlten Wartungsgebühr gegengerechnet und die Restlaufzeit ist dieselbe, wie es vorher war.
    Cronodes Finance - Tier Upgrade 2

    Die Kosten mit ‚Continue‚ bestätigen und die Transaktion abschicken

     

  3. Transaktion in MetaMask bzw dem verwendeten Wallet bestätigen
    Cronodes Finance - Tier Upgrade 3

    Sollte man seine Hardware Wallet, wie Ledger, mit MetaMask verknüpft haben, muss die Transaktion auch dort bestätigt werden.

     

  4. Alles ist erledigt und der Node ist eingerichtet
    Cronodes Finance - Tier Upgrade 4

    Direkt nach dem Upgrade passen sich die ausgeschütteten Rewards an und es wird ersichtlich, dass die Tier4 Nodes deutlich mehr Rewards erzeugen als Tier 2 Nodes

Das ist schon wirklich Alles was von Investoren-Seite zu tun ist. Es muss natürlich jeder für sich selbst wissen, ob er all die Zusatzkosten tragen möchte, um die Umwandlungen umzusetzen. Ich hatte das Glück, dass ich bereits vorher, als die Rewards noch höher ausfielen, einige Nodes in V1 anlegen konnte. Dies zahlte sich aus, da sich nun meine Kosten im überschaubaren Rahmen befanden. Von daher werde ich das Projekt noch weiter verfolgen und versuchen alle Tier 2 Nodes in Tier umzuwandeln. Dies wird noch etwas dauern, aber ich werde selbstverständlich auch darüber berichten.

Der gesamte Artikel dient natürlich keiner finanzieller Beratung, sondern dokumentiert nur mein Investment in Cronodes Finance.

Weitere Informationen zu Cronodes Finance:

Artikel: Was ist Cronodes Finance?
Link: Offizielle Webseite
Link: Offizieller Discord Server
Link:
Offizieller Twitter Account
Link:
Offizieller Reddit Channel
Link:
Offizielle Cronodes Roadmap
Link:
Offizielles Cronodes Whitepaper
Link:
Booster NFT kaufen
Link:
Tax Reduction NFT kaufen
Link:
CronaSwap – CRN kaufen
Link:
Cronodes Games

Wolle - LoRaProject.io
[email protected]

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD
MatchX NEO
Vorbestellen und in die Metaverse starten. MXC und DOGE Mining auf einem Gerät. Limitiertes Angebot!
25,- EUR Rabatt
MatchX NEO Rig
Vorbestellen und in die Metaverse starten. MXC und DOGE Mining auf einem Gerät. Limitiertes Angebot!
25,- EUR Rabatt