Cronodes Finance im Oktober 2022

Cronodes Finance News

Cronodes Finance im Oktober 2022

Seit mehr als einem halbem Jahr bin ich auch in Cronodes Finance. Anfangs war es ein durchaus lukratives Projekt. Mittlerweile dümpelt es nur noch vor sich hin. Der Hype ist vorbei und es gibt auch keine klare Zukunftsvision vorzuweisen. Dennoch bleibe ich auch vorerst noch im Decentralized Finance Projekt. Aber große Gewinne erwarte ich nicht mehr.

 

Auf Cronodes Finance V1, folgt V2, folgt V3, folgt….

 

Das DeFi-Projekt Cronodes wurde Anfang des Jahres sehr gehypt. Als erstes Nodes Projekt auf der neuen Cronos Blockchain legte es einen Raketennstart hin, sodass die täglichen Rewards schon nach kurzer Zeit drastisch reduziert wurden. Aus heutiger Sicht muss man sagen, dass Projekt war einfach nicht gut aufgestellt und schlecht programmiert. Es wurde zwar von grundauf selbst geschrieben, dennoch waren viele Lücken im Code, weshalb mit der Reduzierung der Rewards V2 ins Leben gerufen wurde. Die neue Version sollte alle Kinderkrankheiten ausmerzen, Stabilität bieten und vorallem Nachhaltig arbeiten. So wurden Gebühren eingeführt, die genau das ermöglichen sollten.
Leider waren auch diese Versprechungen sehr schnell verpufft. Denn wir schon in meinen letzten Artikel nachzulesen war, gab es erhebliche Probleme die eigenen Rewards auszuzahlen. Es war ein Glücksspiel, dass man seine Rendite bekam, denn der Rewards Pool war ständig leer. Was macht man um das Problem zu lösen am Besten? Man macht eine Version des Projekts und führt einen neuen Token ein. Denn somit muss man als Nodes Projekt Betreiber kein neues Geld reinstecken. Und genau das ist das Problem. Der Preis ist nach der Einführung des neuen CRNF Token ins Bodenlose gestürzt. Von den 20,- EUR im März/April 2022 sind nur noch 0,015 EUR übrig geblieben. Man kann Cronodes Finance getrost als tot ansehen. Und das auch, wenn die Maintenance Fee mittlerweile immer wieder etwas angepasst wird.

 

 

Gibt es eine Zukunft für Cronodes Finance?

 

In meinen Augen nicht wirklich, denn das letzte wirkliche Announcement von Cronodes Finance ist im August gewesen. Vor mehr als zwei Monaten. Dort wurde angekündigt, es werde an einer neuen Version des DeFi-Projekt Cronodes Finance gearbeitet. Solange kann man keine Nodes aufsetzen. Man kann bestehende Nodes upgraden, aber keine neuen Nodes erstellen. In meinen Augen, will man mit diesem Schritt und den monatlichen Gebühren einfach die Gesamtzahl der Nodes reduzieren. Es wurde nämlich verpasst irgendwelche Investoren für Cronodes Finance an Board zu ziehen oder Geld anzulegen. Es wird täglich Geld ausgegeben, aber es kommt nicht so viel neues Geld nach. Also verfällt der Kurs immer weiter.
Es wird zwar auf dem offiziellen Discord Server stets betont man arbeite an der neuen Version, aber die neueste Ausrede ist nun Corona, das gesamte Team sei nun erkrankt. Ich zweifel an dieser Stelle einfach an, dass es noch ein großes Team gibt. Denn dann hätte man innerhalb von 2-3 Monaten wenigstens eine Art von Roadmap für die neue Version veröffentlichen können, aber selbst das ist nicht möglich. Es gibt keinerlei Informationen. Und genauso ziellos wie das wirkt, agieren die führenden Köpfe auf dem eigenen Discord-Server.

 

 

Meine Einnahmen mit Cronodes Finance

 

Wie schon erwähnt habe ich immer noch Geld in Cronodes Finance im Oktober 2022. Bereits vor der Umstellung auf V2 im Sommer 2022 hatte ich 49 Nodes dort und generierte etwas an Einnahmen. Mittlerweile zahle ich brav meine monatliche Maintenance Fee und wandle nach und nach meine Nodes auf das höchstmöglich Tier um. Aktuell habe ich 21 Tier 4 Nodes, welche tägliche Rendite von 1,2 CRNF abwerfen. Und 28 Tier 2 Nodes mit täglichen Einnahmen von 0,18 CRNF. Das Upgrade von von einem Tier 2 Node auf Tier 4 kostet 90 CRNF. Bei einem aktuellen Kurs von 0,015 EUR pro CRNF ist es also rund ein EUR. Da ich aber kein externes Geld in Cronodes stecken möchte, erledige ich das Upgrade und die Bezahlung der monatlichen Maintenance Fee immer mit den Einnahmen der einzelnen Nodes.
Aktuell betragen meine Einnahmen pro Tag 30,24 CRNF ( Tier 4 Nodes: 21×1,2CRNF=25,2 CRNF und Tier 2 Nodes: 28×0,18CRNF =5,04CRNF). Umgerechnet sind das ca. 0,45 EUR am Tag. Wir bewegen uns also hier in den Gefilden von den Einnahmen durch den Raspeberry Pi im Mysterium Network oder dem Planetwatch Atmotube PRO Type 4 Luftqualitätssensor. Allerdings fallen bei Cronodes Finance noch monatliche Maintenance Fee an. Pro Tier 2 Nodes sind das 0,218 CRO und für einen Tier 4 1,456 CRO. Bei mir sind das also 36,68 CRO, was aktuell ungefähr 4,- EUR sind. Diese Maintenance Fee wird von Zeit zu Zeit immer wieder angepasst.

 

Weitere Informationen zu Cronodes Finance:

Artikel: Was ist Cronodes Finance?
Link: Offizielle Webseite
Link: Offizieller Discord Server
Link:
Offizieller Twitter Account
Link:
Offizieller Reddit Channel
Link:
Offizielle Cronodes Roadmap
Link:
Offizielles Cronodes Whitepaper
Link:
Booster NFT kaufen
Link:
Tax Reduction NFT kaufen
Link:
CronaSwap – CRN kaufen
Link:
Cronodes Games

 

Wolle - LoRaProject.io
[email protected]

Mit 40 Jahren hat mich die Faszination am Internet of Things (IoT) und Crypto Mining gepackt. Das enorme Wachstumspotential des Marktes und die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten im Bereich des LoRaWAN ließen mich nicht mehr in Ruhe und ich befasste mich schnell mit weiteren Möglichkeiten ein passives Einkommen zu generieren. Mittlerweile umfasst mein IoT-Portfolio Helium Network, MXC Foundation, Planetwatch Network, GEODNET und WeatherXM. Im Decentralized Finance, dem hochriskanten Anlagefeld, bin ich aktuell lediglich bei CroNodes Finance und Mysterium Network mit am Start. Mein neuestes Projekt ist das Selbstexperiment mit zwei gehosteten Helium 5G Hotspots in den USA. Mein gesamter Blog LoRaProject.io dient keinerlei finanzieller Beratung. Ich dokumentiere ausschließlich meine Erfahrungen.



M2 Pro Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutschein sicher! MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
M2 Pro Miner Multi-Token Miner
Ab sofort: Kostenloser Versand oder 50 EUR Gutscheincode: Match50 MXC, DHX + BTC Multi-Token-Miner
Match50
GEODNET
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet..
ab 495,- USD
Crypto Mining mit der MobileCM Space Weather Station von HYFIX/Geodnet.
ab 495,- USD